Unsere Partner

ADAMOS ist der erste Anbieter eines offenen Industriemarktplatzes für digital vorintegrierte Produkte. Der ADAMOS STORE und ADAMOS HUB bieten Unternehmen einen digitalen Marktplatz mit Integrationsplattform für den einfachen Zugang zu SaaS und EaaS-Lösungen verschiedener Anbieter. Für die Kunden vereinfacht ADAMOS STORE den Erwerb sowie über ADAMOS HUB die Nutzung und Verwaltung von Apps auf dem Shopfloor. Das bringt insbesondere für kleine und mittelständische Betriebe Vorteile beim Einstieg in die digitalisierte Produktion und gibt ihnen Orientierung und Stabilität.

ADAMOS wurde 2017 als strategische Allianz für industrielle Digitalisierung von Weltmarktführern aus dem Maschinen- und Anlagenbau gegründet. Gemeinsam mit den acht Gesellschaftern DMG MORI, DÜRR, ZEISS, ASM PT, der Software AG, KARL MAYER, ENGEL Austria und PwC Deutschland, sowie einer Community aus über 40 Unternehmen steht ADAMOS für eine starke digitalisierte Industrie.

EVO Informationssysteme GmbH entwickelt Software für die Fertigungsindustrie und ist spezialisiert auf KMU und Mittelstand. Im Rahmen einer Technologiepartnerschaft bieten EVO und Spanflug eine integrierte Lösung aus der Kalkulationssoftware von Spanflug und dem ERP-System EVO Competition an. Durch die Verbindung der beiden Systeme können Anwender die Kalkulationsergebnisse wie zum Beispiel Staffelpreise und Materialeinsatz für die Angebotserstellung und in der späteren Auftragsabwicklung nutzen. Mehr Info …

Der Hoffmann Group Go Digital Store bietet Top-Apps für die digitale Fertigung und hilft so kleineren und mittleren Unternehmen bei der Digitalisierung Ihrer Arbeitsprozesse. Die Benutzer können die digitalen Helfer unkompliziert über den Go Digital Store nutzen und verwalten. Auch die Kalkulationssoftware von Spanflug kann als App direkt über den Store verwendet werden.

Die Hoffmann Group garantiert über 135.000 Kunden Versorgungs-, Qualitäts- und Produktivitätssicherheit im Werkzeugbereich, sowie optimale Beratung – von individueller Bedarfsanalyse bis zum effizienten Produkteinsatz. Das Unternehmen mit weltweiten Partnern und rund 4.000 Mitarbeitern betreut börsennotierte Großkonzerne sowie Mittelstands- und Kleinunternehmen in über 50 Ländern.

Die IndustryArena ist mit mehr als 550.000 registrierten Mitgliedern das führende Fachportal für die Fertigungsindustrie. Neben aktuellen Branchennachrichten, Stellenbörse, Marktplatz und einem Wiki zur Fertigungsindustrie finden Benutzer eine Vielzahl an Foren und Chatrooms, in denen sie anwendungsorientierte Hilfestellung suchen oder Know-how austauschen können.

Spanflug wird von der Initiative for Industrial Innovators unterstützt. Die Initiative for Industrial Innovators ist eine grenzübergreifende Finanzierungsinitiative mit dem Ziel bis zu 2.000 disruptive Deep-Tech-Teams und Startups im Frühstadium über ihre schnellen Finanzierungsinstrumente zu finanzieren. Die Initiative for Industrial Innovators hat ihren Ursprung in der UnternehmerTUM und wird unterstützt von Gettylab und dem Europäischen Investmentfond / InnovFinEquity mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union im Rahmen des Horizon 2020 Finanzinstruments und dem Europäischen Fond für strategische Investitionen (EFSI). 

Die MIKUTEC GmbH ist im Jahr 2016 als Dienstleistungsfirma im Bereich Automation, Spanntechnik, Werkzeugmaschinen, Software und Consulting gegründet worden. Sie betreut als externe Vertriebsorganisation Schweizer Kunden für Spanflug und weitere ausgewählte Partner. Mehr Info …

Die Technische Universität München (TUM) zählt zu den besten Universitäten Europas. Spitzenleistungen in Forschung und Lehre, Interdisziplinarität und Talentförderung zeichnen sie aus. Dazu kommen starke Allianzen mit Unternehmen und mit wissenschaftlichen Einrichtungen auf der ganzen Welt. Die TUM ist eine der drei ersten Exzellenz-Universitäten Deutschlands.

Spanflug ist eine Ausgründung aus dem Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München (TUM)Das iwb ist eine der großen produktionstechnischen Forschungseinrichtungen in Deutschland und umfasst drei Lehrstühle der TUM School of Engineering and Design in Garching bei München. 

Seit der Gründung im Januar 2018 wird Spanflug vom Gründungsnetzwerk der UnternehmerTUM unterstützt. Die UnternehmerTUM ist mit mehr als 50 wachstumsstarken Tech-Gründungen im Jahr das führende Gründerzentrum Europas.

Der VDW ist seit 130 Jahren Sprecher der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie mit Sitz in Frankfurt am Main. Gemeinsam mit dem Fachverband Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme im VDMA hat er rd. 290 Mitglieder. Sie repräsentieren etwa 90 Prozent des Branchenumsatzes von zuletzt ca. 12 Mrd. Euro. Er vertritt seine Mitglieder national und international gegenüber Öffentlichkeit, Politik, Geschäftspartnern und Wissenschaft. Seit 2020 ist der VDW an Spanflug beteiligt. Mehr Info …
Spanflug nahm am Xpreneurs Inkubator-Programm der UnternehmerTUM teil. Xpreneurs ist ein 3-monatiges Vollzeit-Inkubationsprogramm mit Sitz in München, das Hightech-Start-up-Teams aus der ganzen Welt dabei unterstützt, technologiegetriebene Geschäftsideen in skalierbare Unternehmen zu verwandeln.
Drehteile und Frästeile online bestellen

Spanflug Buy

Sie möchten Dreh- und Frästeile einfach online bestellen: CAD-Daten und Zeichnung hochladen, Sofortangebot abrufen und online bestellen. Wir fertigen Ihre Bauteile über unser Netzwerk aus mehr als 5.000 CNC-Maschinen und liefern sie zum Wunschtermin ab 6 Arbeitstagen.

CNC-Fertigung

Spanflug Make

Sie sind Lohnfertiger und möchten Ihren Betrieb fit für die digitale Zukunft machen? Mit Spanflug Make können Sie kostenlos und unkompliziert in die Digitalisierung Ihrer Prozesse von der Angebotskalkulation bis zum Materialeinkauf einsteigen und sich als Fertigungspartner bewerben.