Update zur Liefersituation: Wir liefern Ihre Bauteile jetzt schon ab 6 Arbeitstagen.
Mehr Info

Kupferlegierungen: Kupfer, Messing und Rotguss fräsen und drehen lassen

Die meisten Kupferlegierungen besitzen sehr gute Zerspanungseigenschaften und eignen sich für das Drehen und Fräsen. In der Anwendung bieten diese Werkstoffe sehr gute Gleiteigenschaften, gute elektrische Leitfähigkeiten, gute Wärmeleitfähigkeiten sowie hohe Korrosionsbeständigkeiten. 

In unserem Online-Shop stehen Ihnen vier verschiedene Kupferlegierungen für die CNC-Bearbeitung (fräsen und drehen) zur Verfügung. Die typischen Anwendungsbereiche der verschiedenen Kupferlegierungen (Kupfer, Messing, Bronze und Rotguss) sind sehr unterschiedlich. Unsere Übersicht hilft Ihnen bei der Auswahl des idealen Werkstoffs für Ihre Dreh- und Frästeile.

Oberflächenbehandlungen für Dreh- und Frästeile aus Kupfer

Darüber hinaus stehen Ihnen in unserem Online-Shop verschiedenste  Verfahren zur Oberflächenbehandlung wie z.B. Gleitschleifen zur Verfügung.

So einfach bestellen Sie Bauteile aus Kupfer bei Spanflug: 

CAD-Modell hochladen, passenden Werkstoff und Nachbehandlung wählen, Sofort-Angebot abrufen und direkt online bestellen.

Weitere Informationen zum Bestellablauf

Kupfer drehen und fräsen

Unsere Kupferlegierungen

Bitte wählen Sie die Legierung, die die Anforderungen an Ihre Bauteile am besten abdeckt. 

CuZn39Pb3
Ms58 (Messing)

Materialkosten: €€€€€

Fertigungskosten: €€€€

Zugfestigkeit: 360 - 550 N/mm²

Härte: 90 - 150 HB

CuZn39Pb3 (Messing) ist die am meisten verwendete Kupferzinklegierung für die Zerspanung. Es zeichnet sich durch sehr gute Gleiteigenschaften sowie einer guten Wärmeleitfähigkeit aus.

sehr gute Gleiteigenschaften
sehr korrosionsbeständig
sehr gut zerpanbar

Cu-ETP
CW004A (E-Kupfer)

Materialkosten: €€€€

Fertigungskosten: €€€€€

Zugfestigkeit: 240 - 300 N/mm²

Härte: 75 - 100 HB

CW004A hat einen Kupferanteil von 99,9% . Der Werkstoff zeichnet sich besonders durch die hohe elektrische Leitfähigkeit bei relativ hoher Korrosionsbeständigkeit aus. Anwendungsgebiete sind bspw. Elektroden für das Funkenerodieren sowie Verbindungselemente in Batteriesystemen.

hohe elektrische Leitfähigkeit
sehr korrosionsbeständig
sehr gute Wärmeleitfähigkeit

CuSn8
CW453K (Bronze)

Materialkosten: €€€€

Fertigungskosten: €€€€€

Zugfestigkeit: 390 - 550 N/mm²

Härte: 90 - 185HB

CuSn8 (Bronze) ist eine Kupfer-Zinn-Legierung, die sich durch sehr gute Federeigenschaften sowie guten Gleiteigenschaften auszeichnet.

gute Gleiteigenschaften
sehr korrosionsbeständig
sehr gute Federeigenschaften
verschleißfest

CuSn12
CC483K (Bronze)

Materialkosten: €€€

Fertigungskosten: €€€

Zugfestigkeit: 260 N/mm²

Härte: 80 HB

CuSn12 (Bronze) ist eine Kupferzinnlegierung, die sich durch gute Federeigenschaften sowie sehr gute Gleiteigenschaften auszeichnet. Diese Legierung ist daher besonders gut für Anwendungen mit hoher Gleitgeschwindigkeit geeignet.

sehr gute Gleiteigenschaften
sehr korrosionsbeständig gute Federeigenschaften
verschleißfest

CuSn7Zn4Pb7
Rg7 (Rotguss)

Materialkosten: €€€€

Fertigungskosten: €€€€

Zugfestigkeit: 260 N/mm²

Härte: 70 HB

Rg7(Rotguss) ist eine Kupferlegierung mit ausgesprochen guten Gleit-/ Notlauf-eigenschaften. Hauptanwendungsgebiete dieses Werkstoffs sind Gleitlager und Lagerbuchsen für den Maschinenbau. Rg7 ist nicht RoHS konform.

sehr gute Gleiteigenschaften
sehr korrosionsbeständig
sehr gute Notlaufeigenschaften
sehr gut zerpanbar

Hinweis: Die angegebenen Daten sind Richtwerte und können je nach Bearbeitungsverfahren und Bauteil variieren. Die Angaben lassen sich nicht ohne Weiteres auf Fertigteile übertragen. Die Eignung der Werkstoffe für ein bestimmtes Bauteil ist vom Anwender zu prüfen.