Über Spanflug

Die Spanflug Technologies GmbH ist ein Technologieunternehmen aus München und Betreiber einer Fertigungsplattform für CNC-Dreh- und Frästeile. Unser Ziel ist es, die Fertigung von individuellen Zeichnungsteilen für Kunden und Lieferanten so schnell und einfach wie möglich zu gestalten und so das digitale Rückgrat einer effizient vernetzten Fertigungsindustrie zu bilden.

Spanflug Buy bietet Kunden einen schnellen, automatisierten Beschaffungsprozess vom Sofortangebot bis zur Lieferung zum Wunschtermin. Die Bauteile werden über ein Netzwerk aus über 5.000 CNC-Maschinen bei qualifizierten Lieferanten in Deutschland und Österreich gefertigt.

Mit Spanflug Make können Fertigungsbetriebe aus dem Bereich Zerspanung ihre administrativen Prozesse von der Angebotserstellung bis zum Einkauf effizienter gestalten und sich so auf ihre Kernkompetenz im Fertigungsbereich konzentrieren.

Eckdaten zu Spanflug

1
Kunden
1
CNC-Maschinen
1
Partner
1
Kalkulierte Teile

Technologie als Schlüssel zu schnellen, effizienten Prozessen

Auf der Spanflug-Plattform bieten wir die technologische Infrastruktur, um Angebot und Nachfrage über mehrere Stufen der Lieferkette effizient miteinander zu verzahnen und dadurch die Beschaffung von Fertigungsteilen so einfach zu machen, wie die von Katalogartikeln. Durch unseren technologisch führenden Algorithmus zur CAD-Analyse und Fertigungsplanung können wir für nahezu jedes Bauteil die administrativen Prozesse rund um die Fertigung effektiv automatisieren: Von der Preiskalkulation über die Materialbeschaffung bis zur Auswahl der perfekten Maschine mit freier Kapazität.

Von diesen effizienten, digitalen Prozessen profitieren sowohl Einkauf als auch Fertigungsbetriebe. Beide Seiten werden im administrativen Bereich entlastet und können sich auf ihre Kernaufgaben konzentrieren.

Unsere Kunden erhalten Zugang zu flexibel skalierbaren Fertigungskapazitäten und gewinnen an Agilität. Unsere Partner können die Auslastung ihrer Fertigung verbessern, Schwankungen ausgleichen und eine zusätzliche, attraktive Umsatzquelle aufbauen.

CAD-Analyse und Kalkulatoon

Management

Dr. Adrian Lewis

Geschäftsführer Softwareentwicklung
(Links im Bild)

Adrian Lewis hat in 2014 an der University of Oxford in experimenteller Teilchenphysik promoviert. Dabei lag der Fokus seiner Arbeit in der Auswertung der am ATLAS Detektor (LHC, CERN) aufgenommenen großen Datenmengen, um eine präzise Messung der Wahrscheinlichkeit der Erzeugung (Wirkungsquerschnitt) von W/Z-Bosonen in Proton-Proton-Kollisionen zu machen. Nach seiner Promotion war er als Software Engineer bei Brainlab und Cognostics tätig. Seit der Gründung von Spanflug verantwortet er die Bereiche Software-Architektur, Web-Entwicklung und Dev-Ops. An Spanflug interessiert ihn die Schnittstelle zwischen Maschinenbau und Informatik. Vor allem begeistern ihn die Möglichkeit, durch intelligente Algorithmik die Abläufe in der Fertigungsindustrie effizienter zu gestalten.

Dr.-Ing. Markus Westermeier

Geschäftsführer Fertigungstechnik & Vertrieb
(Rechts im Bild)

Markus Westermeier hat 2016 am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der TUM promoviert und leitete dort die Abteilung Spanende Werkzeugmaschinen. Darüber hinaus verfügt er über Erfahrung als Geschäftsführer eines Fertigungsbetriebes, umfassendes Produktions-Know-how sowie ein breites Netzwerk in der Produktionstechnik. Bei Spanflug verantwortet er die Bereiche Fertigung und Vertrieb. Markus Westermeier hat die Idee zur Gründung von Spanflug maßgeblich mitentwickelt, als er sowohl als Kunde als auch als Fertigungsdienstleister mit dem ineffizienten Beschaffungsprozess konfrontiert wurde und das Potenzial für Kunden sowie Lieferanten erkannte.

Management

Die Gründerstory

Spanflug ist eine Ausgründung aus dem Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München (TUM). Markus Westermeier hatte die ursprüngliche Idee zu Spanflug während seiner Tätigkeit als Geschäftsführer eines Lohnfertigers. Gemeinsam mit Johannes Schmalz hat er diese Idee zur Gründung von Spanflug nach seiner Promotion am iwb weiterentwickelt. Als es dann an die konkrete Umsetzung und Entwicklung der Software ging, konnte mit Adrian Lewis ein erfahrener und vielseitiger Softwareentwickler als weiteres Mitglied für das Gründerteam gewonnen werden.

Unmittelbar nach der Gründung im Januar 2018 nahm Spanflug am Xpreneurs-Programm teil und wird seitdem vom Gründungsnetzwerk der UnternehmerTUM und der Initiative for Industrial Innovators unterstützt. Seit 2020 ist der Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW) an Spanflug beteiligt. 

Aktuell arbeiten wir mit 40 Kolleginnen und Kollegen an der Realisierung unserer Vision: Die digital vernetzte Lieferkette für Fertigungsteile.

Du hast Lust unsere Wachstums-Strategie aktiv mitzugestalten und mit uns die Digitalisierung der Fertigungsindustrie voranzutreiben?  Dann komm in unser Team!

Drehteile und Frästeile online bestellen

Spanflug Buy

Sie möchten Dreh- und Frästeile einfach online bestellen? CAD-Daten und Zeichnungen hochladen, Sofortangebote abrufen und online bestellen. Wir fertigen Ihre Bauteile über unser Netzwerk aus mehr als 5.000 CNC-Maschinen und liefern sie zum Wunschtermin ab 6 Arbeitstagen.

CNC-Fertigung

Spanflug Make

Sie sind Lohnfertiger und möchten Ihren Betrieb fit für die digitale Zukunft machen? Mit Spanflug Make können Sie kostenlos und unkompliziert in die Digitalisierung Ihrer Prozesse von der Angebotskalkulation bis zum Materialeinkauf einsteigen und sich als Fertigungspartner bewerben.