Effiziente Angebotskalkulation – eine Beispielrechnung

In vielen CNC-Betrieben werden Herstellungskosten und Fertigungszeiten für Zeichnungsteile noch aus Erfahrungswerten geschätzt oder aufwändig über selbsterstellte Kalkulationstabellen errechnet. Diese sind zu dem oft veraltet und fehleranfällig.

Während das für einfache Bauteile noch ganz gut möglich ist, sieht das bei komplexen Dreh- und Frästeilen schon anders aus. Hier ist man oft auf Rücksprachen mit technischem Personal, Anfragen an externe Partner oder gar eine CAM-Simulation angewiesen. Bis zum versandfertigen Angebot vergehen rasch mehrere Stunden bis Tage.

Wie hoch der Effizienzvorteil durch den Einsatz der automatischen Angebotskalkulation im Vergleich zu herkömmlichen Kalkulationsmethoden tatsächlich ist, hat Spanflug nun in einem Fallbeispiel einmal durchgerechnet. Dabei zeigt sich, dass sich mit Spanflug Make nicht nur die Arbeitskosten pro Angebot um ein Vielfaches reduzieren lassen, sondern auch, dass der Zeit- und Effizienzgewinn umso höher ausfällt, je komplexer das zu kalkulierende Bauteil ist.

Das Fallbeispiel kann jetzt hier zum Download angefordert werden:

Drehteile und Frästeile online bestellen

Spanflug Buy

Sie möchten Dreh- und Frästeile einfach online bestellen? CAD-Daten und Zeichnungen hochladen, Sofortangebote abrufen und online bestellen. Wir fertigen Ihre Bauteile über unser Netzwerk aus mehr als 5.000 CNC-Maschinen und liefern sie zum Wunschtermin ab 6 Arbeitstagen
CNC-Fertigung

Spanflug Make

Sie sind Lohnfertiger und möchten Ihren Betrieb fit für die digitale Zukunft machen? Mit Spanflug Make können Sie kostenlos und unkompliziert in die Digitalisierung Ihrer Prozesse von der Angebotskalkulation bis zum Materialeinkauf einsteigen und sich als Fertigungspartner bewerben.